Saint-Herblain (France), 31. Mai 2022 – Valneva SE (Nasdaq: VALN; Euronext Paris: VLA), ein spezialisiertes Impfstoffunternehmen, gab heute die Bestellung der führenden Impfstoffexperten Dr. Thomas Decker und Dr. Michael Pfleiderer in seinen wissenschaftlichen Beirat bekannt.

Dr. Thomas Decker ist Professor für Immunbiologie an den Max-Perutz-Labors der Universität Wien. Seine Erfahrung als Immunbiologe stammt aus mehr als 30 Jahren Forschung und Lehre in Deutschland, Schweden, Österreich und den USA, mit einem Schwerpunkt auf den molekularen Aspekten der Immunität gegen Infektionen. Im Laufe seiner Karriere war Dr. Decker auch als Berater für mehrere Pharmaunternehmen tätig. Bis 2009 war er Vorsitzender des Instituts für Mikrobiologie und Genetik der Universität Wien. Er ist derzeit Präsident der European Macrophage and Dendritic Cell Society (EMDS) und Mitglied der Redaktionsausschüsse der wissenschaftlichen Zeitschriften Molecular and Cellular Biology und Journal of Biological Chemistrygegen Japanische Enzephalitis (JE) nicht auszuüben.

Dr. Michael Pfleiderer ist ein international anerkannter Experte für regulatorische Angelegenheiten und die Entwicklung von Impfstoffen. Er ist ausgebildeter Biologe und hat einen Doktortitel in molekularer Virologie. Seit 1998 war Dr. Pfleiderer Leiter der Sektion Humanvirusimpfstoffe am Paul-Ehrlich-Institut (PEI), dem deutschen Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Forschung. Er war verantwortlich für alle Fragen im Zusammenhang mit der Zulassung und Regulierung von Impfstoffen, für die Chargenprüfung und Freigabe von Impfstoffen sowie für Inspektionsaspekte. Als ehemaliger Vertreter einer Zulassungsbehörde verfügt Dr. Pfleiderer über fundierte Erfahrungen im Bereich der Zulassung, einschließlich über Entscheidungsprozess bezüglich des Nutzen-Risiko-Verhältnisses von Impfstoffen und über regulatorische, rechtliche und administrative Fragen im Zusammenhang mit Anträgen auf Zulassung von Impfstoffen. Dr. Pfleiderer hat maßgeblich zu zahlreichen EMA- und WHO-Leitlinien zu wissenschaftlichen und regulatorischen Fragen im Zusammenhang mit Impfstoffen beigetragen.

Juan Carlos Jaramillo, M.D, Chief Medical Officer von Valneva, commented, “Dr. Decker and Dr. Pfleiderer’s significant expertise will be highly complementary to that of the existing SAB. We look forward to having them join this advisory group, whose skills and perspectives are extremely valuable to Valneva as we continue to enhance our future R&D strategy.”

Unter dem Vorsitz von Dr. Ralf Clemens, PhD, gehören dem wissenschaftlichen Beirat von Valneva Dr. Norman Baylor, PhD; Dr. Anna Durbin, MD; Dr. George R. Siber, MD, PhD; und Dr. Alexander von Gabain, PhD an. Der Beirat wurde 2019 gegründet.

Über Valneva SE
Valneva ist ein Impfstoffunternehmen, das sich auf die Entwicklung und Vermarktung von prophylaktischen Impfstoffen gegen Infektionskrankheiten mit hohem ungedeckten medizinischen Bedarf spezialisiert hat. Das Unternehmen verfolgt bei der Impfstoffentwicklung einen hochspezialisierten und zielgerichteten Ansatz an und wendet sein tiefes Verständnis der Impfstoffwissenschaft an, um prophylaktische Impfstoffe gegen diese Krankheiten zu entwickeln. Durch Einsatz seines Fachwissens und seiner Fähigkeiten konnte das Unternehmen zwei Impfstoffe erfolgreich vermarkten und mehrere Impfstoffkandidaten schnell in und durch die klinische Entwicklung bringen, darunter Kandidaten gegen Borreliose, das Chikungunya-Virus und COVID-19.

 

Medien & Investor Contacts
Laëtitia Bachelot-Fontaine
VP Global Communications & European Investor Relations
M +33 (0)6 4516 7099
laetitia.bachelot-fontaine@valneva.com
Teresa Pinzolits
Corporate Communications Specialist
T +43-1-206 20-1116
teresa.pinzolits@valneva.com